Thanksgiving week by Miss Delicious Nutritious

cropped-tg-week-def.jpeg
→ Für Deutsch bitte hier klicken und runter scrollen.

Crispy Brussels Sprouts

As an European I wasn’t very familiar with Thanksgiving before I moved to the States. Honestly, taking on such a huge bird, wasn’t something I was drawn too either (scared).

We are lucky enough to be invited by beloved American friends every year. Sharing these delicious foods and sharing what we are thankful for with everyone around the table is something I look forward to every year! We heard pregnancy announcements, sobering kinds, funny ones (I am thankful for my hot wife) and of course the usual health and happiness thanks.

Thanksgiving quickly grew on me and so it’s no surprise I took on some of the recipes and made them a little bit healthier.

To my beloved Americans:
My recipes for this holiday will come with bit of an european touch. I hope you don’t mind.


With that being said, this week will be a little different on Miss Delicious Nutritious!

I am going to share a recipe each day until Thursday. To spill the beans a bit, I am not going to take on this big bird, but I did come up (with help of an amazing chef) with a delicious stuffed branzini. Stay tuned…

To kick of this great week, I share my crispy brussels sprouts recipe with you. Personally I am not a big fan of brussels sprouts in general but these are delicious! Crispy, healthy and a perfect little side to any dish.

IMG_4246

Crispy Brussels Spouts

  • Servings: 4
  • Difficulty: easy
  • Print
1.5 pounds Brussels Spouts
1 tsp sea salt
1 pinch cayenne pepper 
3 tbsp coconut oil
cut of brown ends


→Why coconut oil ?
                       

⇒ Preheat oven 400°F 
 Mix brussels sprouts with oil, salt and pepper and spread onto a parchment paper
⇒ Place in oven and bake for about 40 minutes
⇒ Every 15-20 minutes mix them so they bake evenly
 Remove and enjoy

Et voilà!

Give thanks:
I am thankful for this amazing community that is building all around Miss Delicious Nutritious! Thank you for this amazing support and love!

What are you thankful for? Share it with me and your friends on Instagram or Facebook and add #MissDNThanks, I will feature some of them (funny or sad) on Thursday’s Blog!

Hint:
Brussels sprouts might not be your favorite dish but they are:
 low in calories
 cancer fighting
 protecting your bones (Vitamin K)
 flu fighting (Vitamin C)
keeping us glowing and our eyes shiny with the awesome amount of vitamin A (1)

Doesn’t sound too bad anymore, right?

In the meantime

Bon appétit 

_____________________________________________________________________________
_____________________________________________________________________________

cropped-tg-week-def.jpeg

Es ist Thanksgiving Woche mit Miss Delicious Nutritious!  

Wir feiern diese Woche Thanksgiving in den USA, das Erntedank-Fest (wie der Name erahnen lässt), welcher immer am vierten Donnerstag im November gefeiert wird.

Das klassische Thanksgiving sieht einen großen, gefüllten Truthahn (Turkey) vor. Dazu gibt es Kartoffelstock, Süßkartoffeln (mit Marshmallows on top), eine deftige Soße, Preiselbeersoße (ja, wie bei IKEA) und leckere Apfel- oder Kürbiskuchen.
Ein sehr schöner Brauch ist das jährliche Danke-Sagen vor dem Essen, wo jede Person am Tisch seinen Dank ausspricht. Wir haben bereits alles gehört, von Schwangerschaft-Bekanntmachungen, zu witzigen Sprüchen bis hin zu traurigen Sachen. Ich freue mich jedes Jahr aufs Neue dieses tolle Fest mit Amerikanischen Freunden zu geniessen!

Nach beinahe einem halben Jahrzehnt hier in den Staaten ist mir dieses Fest natürlich ans Herz gewachsen. Kein Wunder also, dass ich mich aufgemacht habe um diese Rezepte ein bisschen gesünder zu gestalten.

Diese Woche wird alles etwas anders sein, ich werde jeden Tag bis Donnerstag ein Rezept passend zu Thanksgiving mit Dir teilen, damit Du (oder eben Amerika) ein komplettes Menü zusammen hast.
Leider wird es keinen Truthahn geben, wird ein bisschen schwierig bei einem Vegetarier wie mir, aber ich habe mir was einfallen lassen. Lass Dich überraschen…

Das erste Rezept ist mein knuspriger Rosenkohl. Ich persönlich mag Rosenkohl nicht so gerne, aber diese Variante ist echt lecker! Knusprig, einfach und gesund. Eine perfekte Ergänzung zu jedem Gericht!

IMG_4246

Knuspriger Rosenkohl

  • Servings: 4
  • Difficulty: easy
  • Print
700 g Rosenkohl
1 TL See Salz
1 Priese Cayenne Pfeffer
3 EL Kokosfett
gereinigt und braune Blätter entfernt


→Warum Kokosfett?
                       

Ofen auf 200°C vorheizen
 Rosenkohl mit Salz, Pfeffer und Öl mischen und gleichmäßig auf einem Backpapier auslegen
⇒ Bei Mittelhitze für etwa 40 Minuten rösten
⇒ Alle 15-20 Minuten den Rosenkohl wenden damit er gleichmäßig röstet

Et voilà!


Danke sagen:
Ich bin Dankbar für die Gemeinschaft die sich rund um Miss Delicious Nutritious bildet! 
Vielen Dank für Deine Herzlichkeit und Unterstützung!

Für was bist Du dankbar? Teile es auf Facebook oder Instagram mit Deinen Freunden und füge #MissDNThanks hinzu. Ich werde mir alle anschauen und die Besten diesen Donnerstag in meinem Artikel einfügen (muss nicht auf englisch sein:)).

Tipp:
Rosenkohl mag nicht Dein liebstes Essen sein, aber er:
 hat nur wenig Kalorien
 hat Krebs bekämpfende Eigenschaften
 schützt Deine Knochen (Vitamin K)
 ist Grippe bekämpfend (Vitamin C)
behält uns schön und unsere Augen leuchtend durch das Vitamin A (1)

Hört sich nicht mehr ganz so schlecht an, oder?

Thank you und in der Zwischenzeit

“en Guete!”

_____________________________________________________________________________

1 http://www.nutrition-and-you.com/brussel-sprouts.html

2 thoughts on “Thanksgiving week by Miss Delicious Nutritious

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s